Erich Pils  (Herr)

Biografie:
geb. 30.12.1965    
  •             1981- 1985     Elektroinstallateur
  •             1989- 1991     Sportlehrer, BAFL Wien (Leibeserziehung an Schulen)
  •             1995- 1996     Grundausbildung Massage, Wifi St.Pölten
  •             1999    Befähigungsprüfung der Masseure, Wifi St.Pölten
  •             2004    Lehrberechtigter und Freiberuflicher Heilmasseur, Wifi St.Pölten
Sportliche Tätigkeiten: Leistungssport Wasserspringen
  • 1985    EM Sophia, 8.Platz
  • 1986    WM Madrid, 16. Pl.
  • 1987    EM Strasbourg, 9. Pl.
  • 1988    Olympische Spiele Seoul, 19. Pl.
  • 1989    EM Bonn, 11. Pl.
  • Mehrmaliger Österreichischer Meister
Berufliche Tätigkeit: Sportlehrer
  • 1992- 1996 Sportlicher Leiter City Treff, Sport- und Freizeitanlage, St.Pölten
  • 1996- 2000 Sportlicher Leiter Park Studios, St.Pölten
Berufliche Tätigkeit: Massage
  • Seit 1999 Mitarbeiter im Medical Pool des IMSB Südstadt , Nationalteammasseur Karate
  • Seit 3.01.2000 Gewerblicher Masseur, Standort Wilhelmsburg
Unterrichtstätigkeit Sportlehrer:
  • Seit 1992 Schulen der Krankenpflegeschule St.Pölten,
  • Seit 2000 Kursleiter Wellnesstrainerausbildung und Fitnessbetreuerkurse, Wifi St.Pölten
  • Seit 2000 BORG für Leistungssport, St.Pölten (Sportkunde, Basisunterricht)
  • Seit 2004 Sportkoordinator BORG für Leistungssport
  • Seit 2006 Fachhochschule St.Pölten, Studienlehrgang Physiotherapie
  • Seit 2006 Sportlicher Leiter des Leistungsmodells St.Pölten
Unterrichtstätigkeit Massage:
  • Seit 2000 Segmentmassage (Med.- und Heilmasseur), Wifi NÖ, Wien
  • Seit 2001 Segmentmassage (Med.- und Heilmasseur), Massageschule Manus, Wien

Titel von Erich Pils

Lehrbuch der Segmentmassage

Lehrbuch der Segmentmassage

Eine sehr effiziente Reflexzonenmassage

Bei der Segmentmassage wird zuerst ein Tastbefund durchgeführt....