Gustav Meng  (Herr Dr. med.)

Biografie:
Geboren 1951 in Nanking, China. Dort Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin und Tätigkeit als „Barfußarzt“. Studium der westlichen Medizin in Wien.
Träger der Diplome der Ärztekammer für Manuelle Medizin und Akupunktur.
Langjährige Tätigkeit in der Aus- und Weiterbildung österreichischer Ärztinnen und Ärzte in Traditioneller Chinesischer Medizin und Tuina-Therapie in Zusammenarbeit mit dem Beijing College of Acupuncture und Orthopedics, von welchem er mit einem Ehrenprofessorat ausgezeichnet wurde. 
Dr. Meng war Präsident der Österreichischen Gesellschaft für TUINA und leitete 11 Jahre lang die Österreichische Gesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin.

Titel von Gustav Meng

Es war einmal in China

Es war einmal in China

Berührende, dramatische, romantische und skurrile Erinnerungen von Bekannten und Unbekannten

Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Österreich-Chinesischen...