Katharina Sabernig  (Mag. Dr. phil. Dr. med.)

Katharina Sabernig
Biografie:
Nach ihrer Massage- und Shiatsuausbildung studierte sie Ethnomedizin und Medizin in Wien und promovierte über "Visualisierte Heilkunde", wobei sie die Inhalte von Wandbildern in der medizinischen Fakultät des tibetischen Klosters Labrang entschlüsselte. Das Verständlichmachen von Inhalten asiatischer Medizinkulturen war ihr dabei immer ein Anliegen. Die im Zusammenhang mit den Wandbildern identifizierten anatomischen Termini führten zu ihrem zweiten großen Projekt, welches sich der tibetischen bzw. asiatischen Anatomiegeschichte widmete und sie schließlich maßgeblich zu ihren Arbeiten der "knitted anatomy" inspirierte. Das Ziel ihrer Arbeit ist es, medizinische Inhalte zu erklären bzw. zu visualisieren und dadurch das Verständnis für die aktuelle Situation zu fördern. 
https://www.knitted-anatomy.at 
https://www.katharinasabernig.at/ 
https://www.katharinasabernig.at/tibetan-medical-terms/ 
Webseite:
www.knitted-anatomy.at 

Titel von Katharina Sabernig

Tiger bändigt Drachen

Tiger bändigt Drachen

Eine Anleitung zum besseren Verständnis der traditionellen chinesischen Heilkunde insbesondere der fünf Wandlungsphasen

Dieses Buch führt durch die hintergründigen...

Moxabehandlung in Tibet

Moxabehandlung in Tibet

Moxabehandlung in Tibet, Querformat

Pulsdiagnose

Pulsdiagnose

Pulsdiagnose, Querformat