Peter den Dekker  (Herr)

Peter den Dekker
Biografie:
Peter den Dekker lehrt Zhan Zhuang Chi Kung und Da Cheng Chuan in den Niederlanden, Österreich, Portugal und Italien.
Er hat anfangs verschiedene Kampfkünste und Chi Kung Stile trainiert. Nachdem er Meister Lam Kam-Chuen getroffen hatte, widmete Peter seine Zeit dem Training aller Aspekte des stehenden Chi Kung. Er ist Senior Teacher in der Tradition von Sifu Lam Kam-Chuen und setzt sein Chi Kung als ein Mittel zur Verbesserung der Körperstruktur und Gesundheit ein.
Viele seiner Studenten sind professionelle Musiker, Tänzer oder Theaterschauspieler.
Er leitet spezielle Chi Kung Kurse für Menschen mit Immunschwäche, ist ein gefragter Gastlehrer an Akademien, auf Kongressen und ist u. a. auch in ein holländisches Spitzensportprojekt involviert.
2010 hat er sein Buch "Die Dynamik des Stillen Stehens" veröffentlicht, das dieses Jahr auch in deutscher Sprache erschienen ist. Das Buch präsentiert Chi Kung auf eine innovative Weise indem es traditionelles chinesisches Wissen mit moderner westlicher Anatomie und entwicklungsgeschichtlichen Erkenntnissen verbindet und bietet weiters einen praktischen Zugang mit einfachen, überaus wirksamen und dabei alltagstauglichen Übungen.
Peter den Dekker war viele Jahre Lehrer und Direktor verschiedener Schulen für Shiatsu und andere komplementärmedizinische Disziplinen. Seit 1987 praktiziert er als Akupunkturtherapeut, die letzten zehn Jahre unter Verwendung des japanischen Tokohari Stils. Über die Jahre hat er zahlreiche Kurse über die Acht Sondermeridiane gehalten. Derzeit lebt Peter mit Lebensgefährtin und Kind in Amsterdam.
Webseite:
www.stilldynamics.org/index.html 

Titel von Peter den Dekker

Die Dynamik des Stillen Stehens

Die Dynamik des Stillen Stehens

Die uralte Kunst seine Batterien wieder aufzuladen

Die Dynamik des Stillen Stehens ist eine faszinierende...