Integrative TEN Ernährung

Von Sybille Binder (Autor/in)., Laura Koch (Autor/in)., Louis Hutter (Autor/in)., Monika Näf (Autor/in). | Gebundene Ausgabe | 300 Seiten | Erscheint voraussichtlich: 15. 10. 2023 | ISBN: 9783991140115 | 1.Auflage

Dieses Buch schliesst, indem es sich der Ernährung des Menschen zuwendet, eine Lücke in der Literatur zur Traditionellen Europäischen Naturheilkunde.

69,00 €
In den Warenkorb

Mitwirkend Sybille Binder
Laura Koch
Louis Hutter
Monika Näf
VerlagBacopa Verlag
ISBN9783991140115
Sprache(n) Deutsch
Seitenzahl300
Erscheinungsdatum2023
Auflage1. Auflage
AusführungGebundene Ausgabe

Bibliographie

Dabei werden jahrtausendalte Konzepte mit modernen verknüpft und mit diversen Beispielen aus der Praxis vorgestellt. Damit ergibt sich ein lebendiges Bild der Ernährungslehre TEN die dem stofflichen und dynamischen Aspekt der Ernährung gerecht wird. Ein wichtiger Aspekt ist das Aufzeigen der individuellen, konstitutionsorientierten Bedürfnisse des Menschen an die Ernährung und wie diese über eine angemessene Wahl der Lebensmittel und ihrer Zubereitung zu befriedigen ist. Dieses Buch bietet eine ganzheitlich orientierte Alternative zu den vielen modernen, oft einseitigen Ernährungslehren. Es basiert auf der Grundlage der ganzheitsorientierten, europäischen Diätologie ( Lehre der Lebensführung) die auf den Prinzipien der 4 Säftelehre fusst. Diese Prinzipien in der Kunst der Ernährung des modernen Menschen wieder zugänglich zu machen ist erklärtes Ziel dieses Werkes.
Die AutorInnen sind langjährige PraktikerInnen in der Diätetischen Beratung nach den Prinzipien der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde und führen eigene Praxen und sind im Kurswesen tätig wo sie ihr Wissen weitergeben.
Dieses Ernährungslehrbuch richtet sich an TherapeutInnen, Studierende, Ernährungsfachleute und interessierte Laien.

Inhalt


Einleitung
Wie arbeite ich mit diesem Buch?
Vom Mineral zum Nahrungsmittel
Geschichte der Ernährung
Magie der Nahrung
Naturwissenschaftliche Betrachtung der Nahrung
Nahrung als Energie-Quelle
Atem und Nahrung
Qualitäten in der Nahrung nach TEN
Produktion und Herstellung von Nahrungsmitteln
Der Säure-Basenhaushalt, ein vertieftes Verständnis für Entgleisungen des Interstitiums und der Grundsubstanz
Entzündungsgeschehen - Grundlage vieler Krankheiten
Neuroendokrines System und Entzündungsprozesse
Genotypen, Epigenetik und Ernährung
Die Wichtigkeit der Rhythmen in der Diätetik und Ernährung
Ernährungspsychologie- der Mensch zwischen Bedarf und Bedürfnis
Ernährungslehre
Nahrungsmittelgruppen/Nahrungsmittelportraits
Proteinquellen
Zubereitungsarten
Ernährung und moderne Konstitutionslehre
Fasten und Teilfasten
Die 4 Grundformen der Säfteentgleisung und ihre ernährungstherapeutische Behandlung
Diätetik bei verschiedenen Stoffwechselstörungen
Lebensmittel-Appendix
Literaturverzeichnis mit Nennung der Informationsquellen
Danksagung